Hauptstelle Volkmarsen | 05693 - 915063 | info@wolfacademy.de

Wolfacademy - Die etwas andere Hundeschule

Verehrte Kunden,

aufgrund von Krankheit sind wir vorläufig nicht erreichbar und Bestellungen können nur verzögert bearbeitet werden. Wir bitten um Verständnis.

Das Team der Hundeschule Wolfacademy

 

Die Blindheit die als Folge einer vorhergehenden Erkrankung bei einem Hund eintritt, ist für den betroffenen Hund meist schmerzlos. Bei einem blinden Hund  ist der Geruchsinn und auch der  Hörsinn stärker ausgeprägt. Hunde, die bereits blind geboren wurden kennen nichts anderes wie die Dunkelheit und finden sich mit der Hilfe von Menschen sehr gut in ihrem Umfeld zurecht,


Der blinde Hund muss zu Beginn der Erblindung sich erst einmal auf die Geräusche konzentrieren, bzw. lernen mit der auch für ihn neuen Situation zu recht zukommen.Er lernt sehr schnell sich in der Wohnung sicher zu bewegen.

 

 

 

 

 

 

Unsere Buchempfehlung zu diesem Thema:

 

 

Bildnachweis:
© lunaundmo - Fotolia.com